Datenschutz ist eine zentrale Triebfeder in der Entwicklung von trackle. Wir finden, die Daten zur Körpertemperatur gehören nur der Nutzerin. Wir verschlüsseln sie bereits bei der Erhebung – und auch die Funkstrecken sind end-to-end verschlüsselt und auf allerhöchstem Niveau vor unbefugtem Zugriff geschützt.